Gute Neuigkeiten!

Ich hab mich entschlossen den alten Blog (www.myblog.de/fuechschen) wieder für alle freizugeben! Viel Spaß weiterhin!

21.8.09 23:12, kommentieren

Werbung


Gesichtet!

QB und S am Bahnhof. Sind die beiden nach 4 Tagen endlich wieder vereint? Man sah sie den ganzen Tag durch die Gegend fahren...was haben die beiden wohl vor? Irgendwas führen sie im Schilde!

 D und neue Flamme..wird Y jetzt endlich nicht mehr so einsam sein? Wir werden sehen..

 R nicht zuhause. Wo er sich wohl rumtreibt? Vielleicht bei D? Um Liebesgeheimnisse auszutauschen?

Und Kleine J? Die ahnt wohl noch nichts von dem was ihr blüht. Halte dich bloß gut fest Kleines Mädchen..diesmal bist du zu weitgegangen. Niemand legt sich mit QB an...

 Naja... ihr wisst ihr liebt mich

XoXo

1 Kommentar 20.8.09 23:46, kommentieren

HM Alsfeld 2009

Also ich dachte der Bericht kommt mal hier rein ;-) Ist nämlich sowieso nichts skandalöses passiert Und ich krieg auch gar nicht mehr alles zusammen :-)

Also es begann am Donnerstag. Zit und ihr Papa hatten den Wohnwagen (unser zuhause für die nächsten Tage) schon nach Alsfeld gebracht und Luddi war zusammen mit Classix Boy dorthin gereist ;-)

Wir trafen uns dann abends im Lindenhof und waren noch kurz im Lidl .Da fings dann an^^ Haben Essen gekauft und haben so einen tollen Käse gefunden. Der hatte so einen schönen Namen.. oh mann..wir haben soo gelacht! Also Käse aufgrund des schönen Namens gekauft und dann gings eigentlich los. Sind mit dem Bus nach Alsfeld gereist. Ganz schön lustig der gute Bus, kann nur nicht so tolle Musik machen wie der Beetleboy.. aber es sei ihm verziehen. In Alsfeld angekommen haben wir erstmal Luddi versorgt und sind dann in den Wohnwagen gezogen..was ein Spaß ;-) Weiß gar nicht soo genau was wir am ersten Abend gemacht haben, jedenfalls nicht viel. Haben uns 2 Folgen Gossip Girl angeschaut..ja, das war schön

Stelle grad fest das ich gar nicht so genau weiß ich welcher Reihenfolge alles lief^^ Daher fass ich jetzt mal ein bisschen zusammen..oh wehh^^ Ich mal wieder...

Naja, die Zit ist jeden morgen eine Prüfung geritten und ich muss sagen sie und der kleine Luddi waren echt sooooooo gut! Viel Zeit haben wir im Wohnwagen verbracht und haben uns irgendeinen Scheiß angeschaut. Sommermädchen^^ Kein Wunder das die Menschheit verblödet...hahaha.. zu guuut..aber unsere Favoritin Nancy ist leider rausgefolgen. Gossip Girl hatten wir leider nur 3 Folgen auf meinem Stick..seeehr schade! Aber naja..ich sag nur - wir 2 fletzend auf dem großen Bett, gegenüber liegt ein junger Mann, gerade aufgewacht, vorher mit einem Chlorofom getränkten Lappen bewusstlos gemacht und nach Alsfeld geschleppt. "You know you love me!"

"Xoxo!"

"Gossip.."

"Gilrs!"

Wir haben sooooooooooooooooooooooo gelacht..zu geil..ich sags euch XD Schade das niemand dabei war..hehehehahaha

Joa..dann haben wir noch Brigittes Film geschaut..die wohnt in afrika^^

Freitags waren wir dann im Alsfelder Kino..Zustände wie im Osten.. sehr lustig.. und haben uns den neuen Harry Potter angeschaut. Echt guter Film..aber sooo verdammt traurig. Wir hätten beide fast geheult. Danach waren wir noch im Alsfelder Tegut..omg..dazu sag ich jetzt mal eher nichts. ....

Joa..und abends gabs ein "Empfangsessen.." , war aber eher ungeil. Nur so Wurstplatten und leicht angetrocknete Brezeln. Haben uns halt davon was mit in den Wohnwagen genommen und nen Fletz gemacht. 

Samstag haben wir dann viele Prüfungen angeschaut. War ganz gut, besonders das Junioren Springen und ein bekannter Deckhengst. ...und wir haben wieder soooooo gelacht..als der Junior seinem Deckhengst einen Furz aus den Rippen presste...oh mann...

Haben dann voll geilen Crepes gegessen und Dressur geschaut. Besonders die Reitprüfung fand ich seeeeeeehr interessant! 

Später haben wir dann irgendwas im Fernseh geschaut, hab vergessen was..glaub das war Sommermädchen und danach so ne Aufklärungssendung^^ .. aber davor hatten wir noch ein Highlight! Erstmal ist zu erwähnen das wir den ganzen Tag von so nem alten Spanner gestalkt wurden .. (da fällt mir noch ein higlight ein... wir sitzen so an nem tisch im zelt und essen salat. plötzlich kommt ein totes bienchen vom himmel gestürzt und liegt tot da..^^ (wer hätte es gedacht..) schon das fanden wir total geil^^ und plötzlich..liegt noch so ein zweites totes bienchen direkt daneben..da wars dann vorbei..und wir konnten uns nicht mehr halten vor lachen..)

joa..zurück zum stalk. der war echt scheiße..voll krass hat der uns die ganze zeit angestarrt (sorry, hab grad keine lust mehr auf groß und kleinschreibung^^) und ist uns dann sogar teilweise gefolgt..o_O voll blöd. 

Joa..und dann hatten wir abends Hunger. burger oder mc wollt die zit nicht, aufm turnierplatz gabs nichts mehr - also zur tanke gelaufen. da haben wir im kühlregal dann so tolle chickenburger gefunden - zum direkten aufwärmen in der mikrowelle - direkt in der tanke. geil! dachtehn wir uns... boah..aber die haben soooo krass übel geschmeckt..da hab sogar ich mich dann mal von meinem essen getrennt XD 

Ja..in der tankstelle fiel mir dann schon so ein alter auf, der hjat über uns lautstark gelacht, keine ahnung warum.. ist dann vor uns gegangen. als wir dann zurück zum t.platz sind haben wir ihn wieder gesehen - er lief auf einem parkplatz die ganze zeit im kreis und starrte uns an. allerübelst! so was gruseliges..nur psyschos in alsfeld!! 

Nun gut..soviel dazu - abeneds war dann big party!haben im wohnwagen ordentlich vorgeglüht - mit schönem rosa sekt und bacardi cola. dann gings auf die party. war aber furchtbar. kaum einer da und nur kack musik.. getränke konnte man nur mit so scheiß chips kaufen. richtig übel alles.. das einzig positive war das ich die angelika getroffen hab, hat mit mir c schein gemacht und war echt cool die mal wieder zu sehen ;-) 

sind dann schon um halb 1 wieder weg und haben uns was anderes einfallen lassen....

mmh..sonntag, nach zits prüfung (die war am allerbesten geritten..soooooooooooooo guuuut! luddi!) sind wir dann heim. natürlich standen wir aber erstmal ca. 1 1/2 std im stau..wobei das gar nicht so unwitzig war. haben lautstark dümmliche lieder umgedichtet^^ und dann hatte die zit irgendwann hunger.. hehe..vor uns aber nur stau.. also hab ich mit einem kleiderbügel unseren nahrungskorb geangelt. da war nix mehr tolles drin..also haben wir schinken in käsescheiben (der mit dem tollen namen) gerollt und gegessen... zu guuut.. ach ja.. das wars dann eigentlich schon. es war soooooooooo genial und hatten wir so viele highlights und wir haben sooo viel gelacht... echt gut!!!!!!!

 

20.7.09 22:09, kommentieren

Ooooh...mal wieder ein Blog...

Hallöchen!

Sorry, ich hatte die letzte Zeit echt so gar keine Lust auf meinen Blog^^ Aber heute gibts mal wieder einen!

Mmmh..aber nur einen kurzen :-D 

Freitag hab ich nix gemacht, war nur zusammen mit Jil im Supermarkt - Nahrung kaufen^^ und danach haben wir nen Fletz mit Mc Donalds Food vorm TV gemacht. Heartbreakers und Shaun of the Dead haben wir uns reingezogen...ziemlich coooool...naja, eigentlich eher nicht..

Weiter gehts dann am Samstagvormittag. Bin in den Stall gefahren und hab Mödi eingeflochten. Dann gings aufs dressurturnier nach Wolfskehlen. Muss sagen - ein superschönes Turnier. Die Anlage ist ja sowieso tipp topp, aber echt alles sehr gut organisiert, das Viereck (zu MÖs Freude!) voll mit bunten Blumen, überall lief so schöne Musik^^ , super Ansager (der hat immer so ein bisschen kommentiert) und ein Dressurfotograf^^ Alles zu meiner Zufriedenheit! Joa..nur leider dauerte die Prüfung (Reiter L) echt suuuuperlange! 58 Starter und 3 Pause a 10 min. Also bin ich da erstmal Ewigkeiten lang aufm Abreiteplatz rumgedümpelt, dann nochmal zum Hänger, dann wieder auf den Abreiteplatz..*äätz* Iwann hab ich dann angefangen abzureiten und Möhchen war echt geeeeil. Total locker und nen Hammer MT hingelegt. Total schön zu reiten. Naja, in der Prüfung drin wars dann aber nicht gaaanz so gut. Er hatte halt mal wieder ein Problem an den Richtern vorbeizugehen und außerdem hat ihn eine Geranie bei E oder B..ka genau..seeehr gestört^^ Alter Esel! War dann schon okay, aber nicht ganz spannungsfrei und der MG war miserabel.(Mö denkt "Fluuuuucht!"hehe..ich hab schon schlimmes erwartet, gab aber noch eine 6,4 und somit doch noch in der Reserve..toll...^^ Wenn er da brav durchgelaufen wäre, wärs wohl ne 7 geworden..auch laut Protokoll ..Naja, kann man nix machen, aber er hat sich halt echt schon enorm gemacht. Läuft viel besser als letztes Jahr! Denke das ist jetzt schon ausbaufähig...braucht halt nur mal mehr Routine.. aber ich bin direkt schon wieder am melden!

Joa..abends sind wir (Zit,Jil und ich, meine Eltern seperat ;-p) noch aufs Weinfest nach Heppenheim.. War auch ganz gut ;-) --> hehehe..und was "gut" bedeutet..erfahrt ihr im anderen Blog^^

Haut rein!

 

 Ach..und ich hab noch einen Nachtrag zum Ibizenko Blog :

http://www.fmif.fr/fmif_opening_2009/  .. (kann das grad leider nicht als Link machen, kein Plan wo das Problem grad liegt..)

Schaut's euch das mal an..da waren wir...die Zit und Ich..sooooooooo geil..ich will zurück!!!!!!!!!!!!!

 

28.6.09 15:17, kommentieren

IBIZA!!!

Sooooo..und hier kommt der langersehnte Ibiza Blog!

Alllso...letzten Donnerstag ging die Reise los! Bei ziemlich starkem Wind und Ekelwetter. Perfekt zum Fliegen!!! Klaro...

Haben morgens erstmal Zit und Chiara abgeholt und sind dann erstmal zu MC - Frühstücken!

Danach ging es los - zum Flugplatz in Worms. Die Beech Baron wurde aus dem Hangar geholt, beladen und startklar gemacht. Nebenbei brach im starken Wind noch ein großer Ast neben uns ab.."Ja! WIR fliegen heute nach Ibiza..." 

Dann ging es los..und es war furchtbar! Für ich jedenfalls...wir hatten sooo Turbulenzen..der Flieger hüpfte, taumelte, wackelte..uuuuiii..da sah ich mich schon sterben :-D Irgendwann ist das Teil so nach unten abgesackt das mein Vater mit dem Kopf gegen die Decke knallte und mein komplettes Zeug durchs Flugzeug flog. Hallelulja!

Zwischenlandung in Colmar/Frankreich, da wollt ich dann da bleiben..ging aber doch weiter und der nächste Zwischenstop war Empuriabrava, da wurds dann immer besser und echt okay.. so wie immer halt. Weiter gings dann nach Ibiza..und das erreichten wir auch absolut unbeschadet! Zum Glück..^^

Jaaaa...endlich da und Ibiza schön und warm wie immer! Haben dann erstmal unser Mietauto, den kleine Kalos, abgeholt und ab gings zum Hotel. Villa Roses in Sant Rafel. Hatten dort eine sündhaft teure Suite gemietet. Total schööön und alle dort total nett!!!

Nach kurzem chillen gings erstmal in den Supermarkt..danach Lebensmittel heimgebracht und in die Stadt gefahren. Dort waren wir essen und später noch was trinken, wo wir auch 2 Eintrittskarten fürs Pacha gekauft haben. David Guetta war an dem Abend dort, mit seiner Show "Fuck me, i'm famous!" Karten hätten eigentlich 60 Euro gekostet, wir haben sie dann für 30 Euro bekommen. Also gings heim, dort umgezogen und mein Dad hat uns dann wieder zum Pacha gefahren. War echt total geil! Zwar total voll, aber mir hats gefallen..und David haben wir auch gesehen ;-p 

Später sind wir dann mit dem Taxi wieder ins Villa Roses gefahren und dann erstmal...schlafen! 

 

Am nächsten Morgen gings erstmal an den Strand.. wunderschön..klares Wasser, Sonne pur, Luxusyachten - was will man mehr?

Danach duschen und in die Stadt - shoppen! After that sind wir dann ins "innere" der Insel gefahren und waren sehr gut essen! Joa..und da wir am Strand Eintrittskarten fürs Privilege (Worlds biggest Club, direkt neben unserem Hotel) bekommen hatten, gings dorthin! Riesig groß mit Pool in der Mitte ;-) Auch sehr geil!

Am nächsten Morgen musste die Zit dann leider mit der Linie heimfliegen..also blieben mir nur noch mein Dad, Jil und Chiara! Sind mittags dann erstmal auf den Hippiemarkt in Las Dalias und danach noch ein Ferienhaus anschauen gegangen ;-) 

Danach wieder am Strand rumgedümpelt und abends wieder essen gegangen, kurz noch in die Stadt und ein Eis essen. .. Joa..und am nächsten Tag ging es dann leider wieder heim.. Rückflug war dann auch viiiiel angenehmer!!

Sooo..das wars...Kurzbericht halt ;-)

Bilder werdet ihr nach und nach auf meiner Seite im WKW finden! ...und an alle die das Passwort vom anderen Blog haben --> Dort gibts die "andere" Version des Ibizablogs ;-p

1 Kommentar 18.6.09 00:03, kommentieren

Der heutige Tag und einige Erklärungen!

Hallo!!!

Erstmal tausend Fragen?

Warum der alte Weblog nicht mehr für jeden zugänglich ist?

Nunja, es gab eine Beschwerde wegen eines veröffentlichen Namens..die Namensbesitzerin fand das halt nicht so lustig das ich eine doch sehr intime Geschichte mit ihrem Namen veröffentlicht hatte. Da hatte sie aber auch vollkommen Recht mit, war ein wenig unüberlegt von mir und tut mir auch sehr leid! Daher hab ich beschlossen den "Skandalblog" privat zu machen, nur ausgewählte Leute haben das Passwort..so kann nix mehr schief gehen. Hier kommt nun eben mein ganz normales Leben rein...Viel Spaß weiterhin!

 

Allllssssooo..beginnen wir mit heute! Dem Mittwoch!

War heute morgen erstmal bei Juli, Jamy, Zara und Charly und hab die besucht, denen gings allen gut..nur etwas dick geworden ;-)

Danach bin ich nach Lorsch und hab die Pferdchen da gefüttert und Murri und ihren Kindern "Hallo!" gesagt! Allerliebst. 

Später bin ich dann mit der Zit nach Viernheim ins RNZ gefahren. Hab da ein T-Shirt gekauft und haben dann noch Kaffee bei Starbucks getrunken und Wraps + Salat bei Nordsee gegessen.

After that bin ich wieder nach Lorsch, hab Mödeline ein wenig longiert und bin dann ohne Sattel mit Valli ausgeritten. Sind durch die RIESEN Pfütze auf dem Springplatz getrabt! Sie hats sofort gemacht Tolle Val!

Joa..dann hab ich Inges Pferde versorgt und bin dann heim - Greys schauen! ..und wenn WKW endlich wieder funktioniert werde ich Iniza Bilder hochladen!

Ciaoi...

1 Kommentar 17.6.09 23:44, kommentieren

24.04.2007

Heut war ich mit Chrissi am Stall.

Haben Möhchen und La Goldi geritten. Erst schön fertig gemacht und dann zum Verein rüber. Hatte dummerweise den Springsattel und Chrissi den Dressursattel Naja, kann man nixx machen!!

Am Verein angekommen (nach einigen Zwischenfällen ... lol..z.b. konnte mein Pferdchen an einer Pfütze absolut nicht vorbeigehen  Buuhuu..ist ja auch sooo gefährlich..*gg*) hab ich dann erstmal ne Ewigkeit mit der Jaqueline getalkt  Als diese dann gehen musste hab ich endlich angefangen Mö zu arbeiten^^ Erst nen bisschen V/A im Trab und Galopp. War sogar erstaunlich gut!! Dann schön rund gemacht und ein bisschen Galopparbeit. Immer aus dem Zirkel wechseln und dabei nen einfachen Galoppwechsel. Dann Außengalopp und immer an der offenen Zirkelseite eine Volte im Handgalopp. Joa..und dann wurds spannend  haben nämlich fliegende Wechsel geübt! Erst über eine Stange in der Mitte vom Zirkel, danach ohne Stange! Von rechts nach links ist er nur so gehüpft  und hatte riiiiesen Spaß dabei *freu*, nur von links nach rechts klemmts noch ein bisschen. Aber ich denk das wird!!! Joa, dann waren wir fertig und Mö schaumig..Armer Kerl

1 Kommentar 24.4.07 21:23, kommentieren